Wahrig Wissenschaftslexikon Reihen2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reihen2

Rei|hen 2  〈m. 4; Anat.; süddt.〉 Rücken, Rist (des menschl. Fußes) [<ahd. riho ”Kniekehle, Wade“, zum Stamm von Rist]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ober|ver|wal|tungs|ge|richt  〈n. 11; Rechtsw.〉 innerhalb der Verwaltungsgerichtsbarkeit zw. Verwaltungsgericht u. Bundesverwaltungsgericht angesiedeltes Gericht

Ju|ni|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 dem Maikäfer verwandter Blattkäfer von etwa 18 mm Länge: Amphimallon soletitalis

kramp|fen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 die Finger in etwas ~ die F. in etwas hineinbohren u. sich daran anklammern 2 die Finger, Hände um etwas ~ fest, heftig um etwas schließen u. sich daran festhalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige