Wahrig Wissenschaftslexikon Reihen2 - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reihen2

Rei|hen 2  〈m. 4; Anat.; süddt.〉 Rücken, Rist (des menschl. Fußes) [<ahd. riho ”Kniekehle, Wade“, zum Stamm von Rist]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

de|pri|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. etwas entbehren lassen, jmdm. etwas (z. B. eine Bezugsperson) entziehen [<de… ... mehr

Blas|rohr  〈n. 11〉 1 langes, dünnes Rohr, durch das man Kugeln od. Pfeile bläst, häufig als Waffe indigener Völker 2 〈Tech.〉 Düse unter dem Schornstein von Dampflokomotiven, durch die Dampf austritt u. gleichzeitig durch Unterdruck das Feuer in der Feuerbüchse anfacht ... mehr

Bio|mo|tor  〈m. 23〉 Apparat zur künstl. Beatmung der Lunge

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige