Wahrig Wissenschaftslexikon Reiki - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reiki

Rei|ki  〈[reki] n.; – od. –s; unz.〉 esoterische japanische Heilmethode, bei der durch Handauflegen Lebensenergie und Selbstheilungskräfte aktiviert werden, was zu einer körperlichen und seelischen Gesundung führen soll [<jap. rei ”Geist, Seele“ + ki ”Energie“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Dai|ly Soap  〈[dli sp] f.; – –, – –s; TV〉 während der Woche täglich ausgestrahlte Fernsehserie mit einfach strukturierter Handlung u. festgelegten Charakteren, z. B. ”Marienhof“, ”Gute Zeiten, schlechte Zeiten“; →a. Soap ... mehr

Gum|mi|baum  〈m. 1u; Bot.〉 aus Ostindien stammendes Maulbeergewächs, beliebte Zimmerpflanze: Ficus elastica

Sys|te|ma|tik  〈f. 20〉 1 Aufbau eines Systems, Kunst, ein System aufzubauen 2 Lehre vom System einer Wissenschaft ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige