Wahrig Wissenschaftslexikon Reinigungskraft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reinigungskraft

Rei|ni|gungs|kraft  〈f. 7u〉 1 Putzfrau 2 〈Chem.〉 Fähigkeit von Organismen, die in der Luft, im Boden u. besonders im Wasser vorkommenden anthropogenen Schad– u. Schmutzstoffe abzubauen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Thal|li|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Tl〉 chem. Element, weißes, giftiges Metall, Ordnungszahl 81 [nlat. <grch. thallos ... mehr

Beo  〈m. 6; Zool.〉 südostasiatischer schwarzer Singvogel mit orangefarbenem Schnabel, der (menschliche) Laute täuschend echt nachahmen kann [indones.]

Pte|ro|sau|ri|er  〈m. 3〉 Angehöriger einer Gruppe ausgestorbener Reptilien mit Flughäuten; Sy Flugsaurier ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige