Wahrig Wissenschaftslexikon Reinigungskraft - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reinigungskraft

Rei|ni|gungs|kraft  〈f. 7u〉 1 Putzfrau 2 〈Chem.〉 Fähigkeit von Organismen, die in der Luft, im Boden u. besonders im Wasser vorkommenden anthropogenen Schad– u. Schmutzstoffe abzubauen

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Mi|zel|le  〈f. 19; Biochem.〉 aus zahlreichen Einzelmolekülen aufgebautes Kolloidteilchen, z. B. bei den Pflanzenfasern; oV Mizell ... mehr

eis|is  〈n.; –, –; Mus.〉 = Eisis

♦ Ni|tri|fi|ka|ti|on  〈f. 20; Biochem.〉 die Oxidation des bei der Eiweißzersetzung (Fäulnis) organischen Materials entstehenden Ammoniaks durch nitrifizierende Bakterien [<grch. nitros ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige