Wahrig Wissenschaftslexikon reinwaschen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

reinwaschen

reinwa|schen  auch:  rein wa|schen  〈V. 274; hat〉 I 〈V. t.; Zusammen– u. Getrenntschreibung〉 besonders gut und intensiv waschen ● die Wäsche reinwaschen / rein waschen II 〈V. t. u. V. refl.; nur Zusammenschreibung; fig.; umg.〉 von einem Verdacht, einer Schuld entlasten, befreien; Sy weißwaschen ● mit ihrer Aussage versucht sie ihn reinzuwaschen; Geld reinwaschen illegal od. inoffiziell erworbenes Geld durch (fingierte) Geschäfte legalisieren

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Reizvolle Regionen

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2020

Das Insekt und sein Mensch
Von unseren Beziehungen zu den Krabbeltieren

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Serie: Hervorragend – Junge Menschen und ihr Engagement

Wissenschaftslexikon

ku|ra|bel  〈Adj.; Med.〉 so beschaffen, dass man es kurieren kann, heilbar ● ein kurables Geschwür [<lat. curabilis ... mehr

Zy|to|stom  auch:  Zy|tos|tom  〈n. 11; Biol.〉 Stelle, an der die Einzeller ihre Nahrung aufnehmen; ... mehr

Ge|schichts|wis|sen|schaft  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft von der Geschichte

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige