Wahrig Wissenschaftslexikon Reisige(r) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reisige(r)

Rei|si|ge(r)  〈m. 29〉 1 〈MA〉 Ritter, Knappe, der den Fürsten in den Krieg begleitet 2 〈später〉 Landsknecht [<mhd. reisec ”auf der Heerfahrt befindlich, beritten, gerüstet“; zu mhd. reise ”Kriegszug“; → Reise]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Forst|kul|tur  〈f. 20; unz.〉 = Forstwirtschaft

te|no|ral  〈Adj.; Mus.〉 die Tenorlage, Tenorstimme betreffend, zu ihr gehörig, tenorartig

Lut|te  〈f. 19; Bgb.〉 Rohr zum Fortleiten von Luft

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige