Wahrig Wissenschaftslexikon Reiz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reiz

Reiz  〈m. 1〉 1 alles, was von außen auf den Organismus, d. h. seine Organe, Gewebe u. Zellen, einwirkt 2 angenehme Wirkung, Ausstrahlung, Zauber, bes. Schönheit 3 Versuchung, Verlockung, Antrieb, Anreiz ● das ist der ~ dieser Frau ● der ~ der Neuheit, des Neuen; es ist nur der ~ des Verbotenen ● ich kann dieser Sache keinen ~ abgewinnen; einen starken ~ ausüben; das erhöhte, verstärkte noch ihren ~; der ~ liegt in …; sie ließ alle ihre ~e spielen; einem ~ verfallen ● chemischer, optischer ~; eine Frau von eigenartigem, verführerischem ~; ein schwacher, starker, unwiderstehlicher ~; weibliche ~e ● die Sache verliert immer mehr an ~; es hat keinen ~ für mich [→ reizen]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Ab|or|ti|vum  〈[–vum] n.; –, –va [–va]〉 1 Mittel zur Herbeiführung einer Fehlgeburt 2 Mittel, das den Verlauf der Krankheit abkürzt ... mehr

Snoe|ze|len  〈[snuz–] n.; – od. –s; unz.; Päd.〉 Konzept zur Raumgestaltung, das zum allgemeinen Wohlfühlen beitragen u. ausgleichend wirken soll, indem es die fünf Sinne (riechen, tasten, hören, sehen, schmecken) anspricht [ndrl.; verkürzt <snuffeln ... mehr

Eth|no|pop  〈m. 6; unz.; Mus.〉 Form der Popmusik, die auf volksmusikalische Elemente, Melodien u. Motive (vor allem afrikanischer od. südamerikanischer Völker) zurückgreift [<grch. ethnos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige