Wahrig Wissenschaftslexikon Reklination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reklination

Re|kli|na|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Zurückbiegen der verkrümmten Wirbelsäule [<lat. reclinatio, ”das Zurückbeugen“; zu reclinare ”zurücklehnen, zurückbeugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Rätsel der fehlenden Materie gelöst

Nachweis von heißem Gas in kosmischen Filamenten könnte fehlendes Drittel erklären weiter

T. rex war kein Zungenakrobat

Raubsaurier konnte seine Zunge nicht herausstrecken weiter

Mars: Staubsturm ist jetzt global

Erstmals seit 2007 erlebt der Rote Planet einen planetenumspannenden Sturm weiter

Blutige Altersbestimmung

Blutspuren am Tatort liefern Hinweise auf das Alter von Opfern und Verdächtigen weiter

Wissenschaftslexikon

Flug|be|reit|schaft  〈f.; –; unz.〉 1 Bereitsein zum Abflug 2 〈Mil.〉 Einheit der Luftwaffe, die besondere Flüge von Bundesministern übernimmt ... mehr

Quod|li|bet  〈n. 15〉 1 buntes Durcheinander, willkürliche Auswahl 2 〈Mus.〉 mehrstimmiges Gesangstück mit lustigen Texten u. wechselnden Melodien ... mehr

Drai|na|ge  〈[drna] f. 19〉 oV Dränage 1 〈Med.〉 Ableitung von Eiter od. Wundflüssigkeit mittels Gummiröhrchen od. Gazestreifen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige