Wahrig Wissenschaftslexikon Reklination - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reklination

Re|kli|na|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Zurückbiegen der verkrümmten Wirbelsäule [<lat. reclinatio, ”das Zurückbeugen“; zu reclinare ”zurücklehnen, zurückbeugen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bar|diet  〈n. 11; Lit.; 18. Jh.〉 von Klopstock geprägte Bezeichnung für ein vaterländ. Lied im Ton der Barden, auch für ein Drama mit solchen Gesängen; oV Bardit ... mehr

Eche|ve|ria  〈[tve–] f.; –, –ri|en; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Dickblattgewächse: Crassulacea [nach dem mexikan. Pflanzenzeichner Echeverria, ... mehr

Si|tar  〈m. 6 od. f. 10; Pl. a.: –; Mus.〉 einer Laute ähnliches, indisches Zupfinstrument [pers.]

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige