Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rektifikation

Rek|ti|fi|ka|ti|on  〈f. 20〉 1 〈veraltet〉 1.1 Berichtigung, Zurechtweisung  1.2 Läuterung  2 〈Chem.〉 wiederholte Destillation 3 〈Math.〉 Bestimmung der Bogenlänge eines Kurvenstückes [<lat. rectus ”richtig, recht“ + facere ”machen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|tau|ben  〈V. i.; ist; Bgb.〉 ein Erzgang vertaubt wird taub

Neu|ro|pa|thie  〈f. 19; unz.; Med.〉 anlagebedingte Neigung zu Erkrankungen u. Störungen des Nervensystems [<grch. neuron ... mehr

Cra|sher  〈[kræ(r)] m. 3; umg.; IT〉 jmd., der in Rechnernetze eindringt u. dort willkürlich Datenbestände u. Programme zerstört; Sy Cracker ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige