Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rektum

Rek|tum  〈n.; –s, Rek|ta; Anat.〉 1 Enddarm, hinterer Abschnitt des Darmkanals 2 〈beim Menschen〉 = Mastdarm [verkürzt <lat. rectum intestinum ”gerade verlaufender Darm“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

öko|lo|gisch  〈Adj.〉 die Ökologie betreffend, zu ihr gehörend, auf ihr beruhend ● ~es Gleichgewicht labiles Gleichgewicht zw. den verschiedenen Gliedern einer Lebensgemeinschaft (Biozönose), das die Fähigkeit der Selbstregulation hat; ... mehr

Ex|trak|ti|on  〈f. 20〉 1 das Extrahieren, das Herausziehen, Ausziehen, Auszug 2 Herstellung eines Extraktes ... mehr

Da|kryo|ade|ni|tis  auch:  Dak|ryo|ade|ni|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung der Tränendrüsen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige