Wahrig Wissenschaftslexikon Relaxationsmethode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Relaxationsmethode

Re|la|xa|ti|ons|me|tho|de  〈f. 19; unz.; Math.〉 iteratives Verfahren zur näherungsweisen Bestimmung der Lösung von Differenzialgleichungen, bei dem die Ergebnisse wieder als Anfangsbedingung verwendet werden; Sy Relaxation (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

rhyth|mi|sie|ren  〈V. t.; hat〉 in einen Rhythmus bringen

Pur|pu|ra  〈f.; –; unz.; Med.〉 krankhafte Blutungen in der Haut

Schram  〈m. 1u; Bgb.〉 horizontaler od. geneigter Einschnitt in das Gestein od. in die Kohle, um die Masse herunterzubrechen [→ Schramme ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige