Wahrig Wissenschaftslexikon Relaxationsmethode - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Relaxationsmethode

Re|la|xa|ti|ons|me|tho|de  〈f. 19; unz.; Math.〉 iteratives Verfahren zur näherungsweisen Bestimmung der Lösung von Differenzialgleichungen, bei dem die Ergebnisse wieder als Anfangsbedingung verwendet werden; Sy Relaxation (1)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Nu|kle|o|tid  〈n. 11; Biochem.〉 Baustein der Nukleinsäure, aus einem Phosphat, Ribose u. einer Base zusammengesetzte Verbindung; oV Nucleotid ... mehr

Kom|po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 Zusammensetzung, –stellung, künstlerische Anordnung 2 〈Mal.〉 Aufbau eines Kunstwerks nach bestimmten Formgesetzen ... mehr

Ex|su|da|ti|on  〈f. 20; Med.〉 Absonderung (infolge Entzündung)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige