Wahrig Wissenschaftslexikon Religionssoziologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Religionssoziologie

Re|li|gi|ons|so|zio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teil der Soziologie, der sich mit den gesellschaftl. Voraussetzungen u. Auswirkungen der Religion u. ihren Organisationen (Kirche, Sekten usw.) befasst

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Park|leit|sys|tem  〈n. 11; Verkehrsw.〉 System automatischer Anzeigetafeln für Autofahrer über die Verfügbarkeit von Parkplätzen in den Parkhäusern einer Großstadt

Sa|tans|pilz  〈m. 1; Bot.〉 Giftpilz mit dickfleischigem, grauweißem od. ledergelbem bis grünlichem Hut: Boletus satanas

Mehl|schwal|be  〈f. 19; Zool.〉 Schwalbe mit weißem Gefieder auf der Unterseite: Delichon urbica

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige