Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

remontieren

re|mon|tie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 wiedereinrichten II 〈V. i.〉 1 den Pferdebestand auffrischen, junge Pferde kaufen 2 〈Bot.〉 nach dem Hauptflor am jungen Trieb zum zweiten Mal blühen [<frz. remonter ”wieder hinaufsteigen, auffrischen, ergänzen; zweimal (im Jahr) blühen“ u. a.]