Wahrig Wissenschaftslexikon Rendering - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rendering

Ren|de|ring  〈n.; – od. –s, –s; IT〉 computerunterstützte Umwandlung von Inhalten in zwei– od. dreidimensionale Bilder im Computer [zu engl. rendern ”wiedergeben, übertragen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

The|a|ter|di|rek|tor  〈m. 23; bes. österr.〉 Intendant eines Theaters

New–Or|leans–Jazz  〈[nju:rlinzdæz] m.; –; unz.; Mus.〉 früheste Stilform des Jazz [nach dem Entstehungsort, der nordamerikan. Stadt New Orleans ... mehr

durchschal|ten  〈V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈Tech.〉 1.1 zu Ende schalten, die Schaltung ganz durchführen, Strom (bis zum Endpunkt) durchleiten  1.2 übermitteln, weiterleiten, weiterschalten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige