Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reperkussionston

Re|per|kus|si|ons|ton  〈m. 1u; Mus.〉 durchlaufend wiederholter Ton des Mittelteils der Sprech– od. Gesangsmelodie beim Vortrag von Psalmen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

hel|ko|gen  〈Adj.; Med.〉 aus einem Geschwür entstanden [zu grch. helkos ... mehr

Ar|cha|i|kum  〈[–ça–] n.; –s; unz.; Geol.〉 älteste Formation der Erdgeschichte, Teil des Protoerozoikums; oV Archäikum; ... mehr

Mund|loch  〈n. 12u; Bgb.〉 Öffnung eines Schachtes an der Erdoberfläche

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige