Wahrig Wissenschaftslexikon Reprise - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reprise

Re|pri|se  〈f. 19〉 1 〈Mus.〉 Wiederholung eines Satzteils innerhalb einer Komposition, in der Sonatenform die Wiederaufnahme des Themas der Exposition nach der Durchführung 2 〈Theat.〉 Wiederaufnahme eines älteren (evtl. überarbeiteten) Bühnenstücks in den Spielplan 3 nach längerer Zeit wieder aufgeführter Film 4 〈Mil.〉 Zurückeroberung einer Prise [frz., ”Wiedereinnahme, Wiederaufnahme“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Zwangs|ja|cke  〈f. 19〉 1 Jacke aus Segeltuch mit bes. langen Ärmeln ohne Öffnung, deren Enden auf dem Rücken zusammengebunden werden (bei Tobsüchtigen verwendet) 2 〈fig.〉 auferlegter Zwang ... mehr

Dop|pel|wen|del  〈m. 5〉 1 〈Genetik〉 Form der Doppelhelix 2 〈El.〉 mehrfach schraubenförmig gewickelter Draht, z. B. Glühdraht in Glühlampen ... mehr

Schleu|der  〈f. 21〉 1 〈Antike〉 Wurfgerät für Steine od. Bleikugeln aus zwei durch ein taschenartiges Lederstück verbundenen Riemen od. Stricken, von denen einer nach dem Schwingen um den Kopf losgelassen wird (Band~) 2 〈MA〉 das gleiche, an einem Stab befestigte Wurfgerät für Brandkugeln (Stab~) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige