Wahrig Wissenschaftslexikon Reproduktionsmedizin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Reproduktionsmedizin

Re|pro|duk|ti|ons|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Forschungsgebiet, das die medizinischen Grundlagen der menschlichen Fortpflanzung untersucht u. medizinisch–technische Verfahren entwickelt, um Schwangerschaften herbeizuführen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|qui|sit  〈n. 27; meist Pl.〉 1 Rüstzeug, Zubehör 2 〈Theat.; Film〉 bei einer Theateraufführung od. Filmaufnahme benötigter Gegenstand ... mehr

Ace|ro|la  〈[–ts–] f. 10; Bot.〉 aus Mittelamerika stammende Kirschenart (Westindische Kirsche), die den höchsten Vitamin–C–Gehalt aller Früchte besitzt [span. <arab. az–zu’rur ... mehr

♦ Gas|tro|dy|nie  〈f. 19; Med.〉 Magenschmerz, Magenkrampf [<grch. gaster ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige