Wahrig Wissenschaftslexikon Repugnanz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Repugnanz

Re|pug|nanz  auch:  Re|pu|gnanz  〈f. 20; Philos.〉 Gegensatz, Widerstreit [<lat. repugnantia ”Widerstand“; zu repugnare ”widerstreben, Widerstand leisten, sich widersetzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bu|chel  〈f. 21; Bot.; oberdt.〉 = Buchecker; oV Büchel ... mehr

Hof  〈m. 1u〉 1 zum Haus gehörender, umschlossener Platz (Hinter~, Kasernen~, Schloss~, Schul~) 2 landwirtschaftl. Betrieb, meist Wohnhaus mit Ställen u. Feldern (Bauern~, Pacht~) ... mehr

Neg|en|tro|pie  auch:  Ne|gen|tro|pie  〈f. 19; Phys.〉 die Entropie in der Informationstheorie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige