Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

resorbieren

re|sor|bie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Vet.〉 eine Fehlgeburt haben, verwerfen 2 〈Biol.〉 einen gelösten Stoff ~ aufsaugen, aufnehmen [<lat. resorbere ”wieder aufsaugen“; zu sorbere ”einsaugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|vier  〈[–vir] n. 11〉 1 Bezirk, Gebiet 2 〈Zool.〉 Gebiet, das ein Tier als sein Territorium betrachtet (u. gegen andere Artgenossen verteidigt) (Wolfs~) ... mehr

Ade|nin  〈n. 11; Biochem.〉 Purinbase, wichtiger Baustein von Nucleinsäuren [<grch. aden ... mehr

Zeit–Zo|nen–Ta|rif  〈m. 1; unz.; Tel.〉 Tarif, der nach Dauer der Gespräche u. Entfernung der Orte gestaffelt ist

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige