Wahrig Wissenschaftslexikon resorbieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

resorbieren

re|sor|bie|ren  〈V. t.; hat〉 1 〈Vet.〉 eine Fehlgeburt haben, verwerfen 2 〈Biol.〉 einen gelösten Stoff ~ aufsaugen, aufnehmen [<lat. resorbere ”wieder aufsaugen“; zu sorbere ”einsaugen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fis|tel  〈f. 21〉 1 abnorme, natürl. od. künstl. kanalartige Verbindung zw. zwei Hohlorganen od. zw. einem Hohlorgan u. der Körperoberfläche; Sy Fistula ( ... mehr

Ma|ra  〈f. 10〉 1 〈Zool.〉 hasenähnliche Meerschweinchenart, die in der argentinischen Pampa beheimatet ist 2 Name eines von Moses süßgemachten Brunnens ... mehr

♦ Elec|tro|nic Ban|king  〈[ılktrnık bænkın] n.; – –s; unz.〉 computerunterstützter Zahlungsverkehr der Banken; Sy E–Banking ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige