Wahrig Wissenschaftslexikon respirieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

respirieren

♦ re|spi|rie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 atmen [<lat. respirare ”Atem holen“; zu spirare ”blasen, hauchen“]

♦ Die Buchstabenfolge re|sp… kann in Fremdwörtern auch res|p… getrennt werden.
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Sten|ge  〈f. 19; Mar.〉 Verlängerung des Mastes [Nebenform von Stange ... mehr

Was|ser|rat|te  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Wühlmaus, die meist in der Nähe von Gewässern Gänge baut: Arvicola terrestris; Sy Mollmaus ... mehr

Ab|kömm|ling  〈m. 1〉 1 Nachkomme, Nachfahre 2 〈Chem.; eindeutschend〉 = Derivat ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige