Wahrig Wissenschaftslexikon respirieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

respirieren

♦ re|spi|rie|ren  〈V. i.; hat; Med.〉 atmen [<lat. respirare ”Atem holen“; zu spirare ”blasen, hauchen“]

♦ Die Buchstabenfolge re|sp… kann in Fremdwörtern auch res|p… getrennt werden.
Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Kal|zi|um|kar|bid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 wichtiger chem. Rohstoff, u. a. zur Herstellung von Azetylen u. Kalkstickstoff verwendet; Sy Karbid ( ... mehr

Me|ninx  〈n.; –, –nin|ges [–ges]; Anat.〉 Hirn– bzw. Rückenmarkshaut [grch., ”Haut“]

Kom|pass|pflan|ze  〈f. 19; Bot.〉 ein Korbblütler, der seine Blätter nach der Nord–Süd–Richtung stellt: Lactua serriola

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige