Wahrig Wissenschaftslexikon Retention - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Retention

Re|ten|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Med.〉 Ruhigstellung (bei der Behandlung von Frakturen) 2 〈Wirtsch.〉 (zeitweilige) Zurückhaltung einer geschuldeten Leistung 3 Bindung von Mitarbeitern an ein Unternehmen (durch Zahlung von Prämien o. Ä.) [<lat. retentio ”das Zurückhalten“; zu retinere ”zurückhalten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Girl|group  〈[goelgru:p] f. 10; Mus.〉 aus Teenagern od. jungen Frauen bestehende Band, die Popmusik spielt [<engl. girl ... mehr

Po|ly|tech|nik  〈f. 20; unz.〉 (Lehr–)Fach, das sowohl naturwissenschaftlich–technische als auch sozialwissenschaftl. Komponenten beinhaltet [<Poly… ... mehr

Epi|ge|ne|tik  〈f.; –; unz.; Biol.〉 Forschungsgebiet der Molekularbiologie, das den Einfluss der Umwelt auf die Funktion u. Wirkung der Gene ohne Veränderung der DNA untersucht; Sy Epigenese ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige