Wahrig Wissenschaftslexikon retro - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

retro

♦ re|tro  〈Adj.; undekl.; umg.〉 rückwärtsgewandt, zurückblickend, vergangene Trends u. Moden nachahmend ● die neue Mode ist ~, aber gut; das Design wirkt ~

♦ Die Buchstabenfolge re|tr… kann in Fremdwörtern auch ret|r… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z. B. –traktion, –tribution (→a.  Kontraktion →a.  Distribution ).
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

USA: Tornado-Alley verschiebt sich

Tornado-Häufigkeit nimmt im Mittleren Westen ab, im Südosten der USA dagegen zu weiter

BepiColombo startet zum Merkur

Europäisch-japanische Mission zum innersten Planeten beginnt weiter

Bach: Das Geheimnis seiner Hände

Enorme Handspanne könnte Virtuosität des berühmten Musikers und Komponisten erklären weiter

Elektron: Und es ist doch rund!

Bisher genaueste Messung des elektrischen Dipolmoments spricht gegen "neue Physik" weiter

Wissenschaftslexikon

Bra|ban|çonne  〈[brabãsn] f.; –; unz.; Mus.〉 belg. Revolutionslied, jetzt Nationalhymne [nach der Provinz Brabant ... mehr

In|ter|net|ser|ver  〈[–sœ:v(r)] m. 3; IT〉 = Webserver

me|lisch  〈Adj.; Mus.〉 liedhaft [zu grch. melos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige