Wahrig Wissenschaftslexikon rezent - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

rezent

re|zent  〈Adj.〉 1 〈geh.〉 neu, frisch, gegenwärtig 2 〈Biol.〉 gegenwärtig noch lebend; Ggs fossil 3 〈Geol.〉 in der jüngeren Erdzeit gebildet 4 〈schweiz.〉 scharf (vom Käse) [<lat. recens ”frisch, neu, jung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Sys|tem|ana|ly|se  〈f. 19; IT〉 1 Zerlegung einer gestellten Aufgabe in zahlreiche Einzelschritte u. deren computergerechte Programmierung 2 Untersuchung der Eignungsmöglichkeiten eines Computers für die Lösung eines best. Problems ... mehr

Wirts|tier  〈n. 11; Biol.〉 Tier als Wirt eines Schmarotzers

in|for|ma|ti|ons|ver|ar|bei|tend  〈Adj.; IT〉 Informationen u. Daten speichernd, auswertend u. verarbreitend ● ~e Prozesse, Systeme; das Gehirn als ~e Maschine betrachten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige