Wahrig Wissenschaftslexikon Rezipient - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rezipient

Re|zi|pi|ent  〈m. 16〉 1 Empfänger (einer Information) 2 〈Phys.〉 Behälter, der luftleer gepumpt werden kann 3 metallene Grundplatte zur Aufnahme des Schmelzes (bei Emailarbeiten) [<lat. recipiens ”aufnehmend“, Part. Präs. von recipere; → rezipieren]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ge|richts|ur|teil  〈n. 11; Rechtsw.〉 Urteil eines Gerichts ● eine Entscheidung per ~ erwirken; das endgültige ~ abwarten

Rooi|bos  〈[rbs] m.; –, –; Bot.〉 in Südafrika beheimatete, zu den Hülsenfrüchten gehörende Pflanzenart, deren Blätter als Tee verwendet werden; Sy Rotbusch ... mehr

Fa|san  〈m. 1 od. m. 23; Zool.〉 Angehöriger einer Unterfamilie der Hühnervögel, deren Männchen oft Prachtgefieder aufweisen: Phasianina [<mhd. fasan ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige