Wahrig Wissenschaftslexikon reziprok - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

reziprok

re|zi|prok  auch:  re|zip|rok  〈Adj.〉 1 wechselseitig, gegenseitig 2 umgekehrt ● ~es Verb 〈Gramm.〉 reflexives Verb, das die Gegenseitigkeit der Handlung zweier Subjekte ausdrückt; ; ~er Wert 〈Math.〉 durch Vertauschen von Zähler u. Nenner eines Bruches entstandener Wert, z. B. 3/2 aus 2/3; Sy Kehrwert [<lat. reciprocus ”auf derselben Bahn zurückkehrend“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Begünstigte eine Polwanderung die Eiszeit?

Verschiebung der Erdachse brachte Grönland und Europa weiter nach Norden weiter

Schimpansen haben doch echte Kulturen

Soziale Verhaltensunterschiede deuten auf kulturelles Lernen hin weiter

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Wissenschaftslexikon

Kai|ser|kro|ne  〈f. 19〉 1 Krone des Kaisers 2 〈Bot.〉 Liliengewächs mit roten Blüten, die unter einem Blätterschopf herabhängen: Fritillaria imperialis ... mehr

Kle|ma|tis  〈f.; –, –〉 = Waldrebe; oV Clematis ... mehr

Gold|lauf|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Laufkäfer mit goldgrün glänzenden Flügeldecken: Carabus auratus; Sy Goldhenne ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige