Wahrig Wissenschaftslexikon Rhinozeros - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rhinozeros

Rhi|no|ze|ros  〈n.; – od. –ses, –se〉 1 = Nashorn 2 〈fig.; umg.〉 Dummkopf, Tölpel [<lat. rhinoceros <grch. rhinokeros <grch. rhis, Gen. rhinos ”Nase“ + keras ”Horn“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ty|ra|min  〈n. 11; Biochem.〉 durch Decarboxylierung von Tyrosin gebildetes biogenes Amin

Grün|kohl  〈m. 1; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Kohlgewächse mit kräftigen, gekräuselten Blättern, wird im Winter geerntet u. als Gemüse verwendet: Brassica oleracea var. acephala; Sy Blattkohl ... mehr

Kal|zi|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: Ca〉 nur in Verbindungen vorkommendes, silberweißes, sehr weiches Erdalkalimetall, chemisches Element; oV 〈fachsprachl.〉 Calcium ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige