Wahrig Wissenschaftslexikon Rhododendron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rhododendron

Rho|do|den|dron  auch:  Rho|do|dend|ron  〈n. od. m.; –s, –den|dren; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung immergrüner Heidekrautgewächse mit großen weißen od. rosa bis violetten Blütendolden [<grch. rhodon ”Rose“ + dendron ”Baum“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

p  1 〈Abk. für〉 1.1 〈Mus.〉 piano  1.2 〈Typ.〉 typografischer Punkt ... mehr

Sty|lus  〈m.; –, Sty|li〉 1 〈Pharm.〉 stiftförmiges Arzneimittel, Zäpfchen 2 〈Bot.〉 Griffel (am Fruchtknoten) ... mehr

Wels  〈m. 1; Zool.〉 Sy Waller2  1 〈i. e. S.〉 am Boden von Gewässern lebender Nutzfisch mit Bartfäden am Maul: Silurus glanis ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige