Wahrig Wissenschaftslexikon Riboflavin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Riboflavin

Ri|bo|fla|vin  〈[–vin] n. 11; unz.; Biochem.〉 gelber organischer Naturstoff, Faktor des Vitamin–B 2 –Komplexes; Sy Laktoflavin [<Ribose + lat. flavus ”gelb“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ka|the|to|me|ter  〈n. 13〉 Fernrohr zur Überprüfung horizontaler u. vertikaler Lageabweichungen mithilfe von mehreren Fadenkreuzen

Päd|i|a|trie  auch:  Pä|di|at|rie  〈f. 19; unz.; Med.〉 = Kinderheilkunde ... mehr

Am|bi|ent  〈[æmbınt] n.; – od. –s; unz.; meist ohne Artikel; Mus.〉 Stilrichtung der Popmusik, die aus flächenhaften, sphärischen Klängen u. dezenten Beats eine Hintergrundmusik erzeugt [<engl. ambience ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige