Wahrig Wissenschaftslexikon Ribose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ribose

Ri|bo|se  〈f. 19; Biochem.〉 Zuckerart mit fünf Sauerstoffatomen, wichtiger Bestandteil der Nukleinsäuren [durch Buchstabenvertauschung <Arabinose, eine einfache Zuckerart, <Arabin ”fester Bestandteil des Gummiarabikums“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kno|chen|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 Entzündung der Knochen; Sy Ostitis ... mehr

Ei|gen|schwin|gung  〈f. 20; Phys.〉 fortgesetzte Schwingung (eines physikalischen Systems, einer Maschine, eines Bauwerks) nach einmaliger Anregung

gleich|blei|bend  auch:  gleich blei|bend  〈Adj.〉 ohne Veränderung, stetig, regelmäßig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige