Wahrig Wissenschaftslexikon Ribosom - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ribosom

Ri|bo|som  〈n. 11; Biochem.〉 aus Ribonukleinsäure u. Eiweiß bestehendes Zellkörnchen, das der Eiweißsynthese dient [<Ribonukleinsäure + grch. soma ”Körper“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Man|del|baum  〈m. 1u; Bot.〉 Baum mit länglich–elliptischen Blättern, weißen od. hellrosa Blüten u. bitteren u. süßen Mandeln als Früchten: Prunus amygdalus

Ka|ta|pha|sie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Sprachstörung, die sich in Wiederholung von Sätzen äußert [<grch. kata ... mehr

Zwei|blatt  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 Angehöriges einer Gattung der Orchideen mit nur zwei Blättern: Listera

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige