Wahrig Wissenschaftslexikon Riedbock - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Riedbock

Ried|bock  〈m. 1u; Zool.〉 Angehöriger einer Gruppe der Wasserböcke mit einfach nach vorn gebogenen Hörnern, in Afrika südlich der Sahara verbreitet: Redunca arundinum

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Aze|tat|sei|de  〈f. 19〉 aus Zellulose hergestellte Chemiefaser mit seidenartigem Griff u. Aussehen; oV 〈fachsprachl.〉 Acetatseide ... mehr

Dia|ther|mie  〈f. 19; unz.; Med.〉 therapeutische Wärmebehandlung mit hochfrequentem Wechselstrom [<grch. dia ... mehr

schräg  〈Adj.〉 1 geneigt, weder senkrecht noch waagerecht 2 〈fig.; umg.〉 vom Üblichen abweichend ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige