Wahrig Wissenschaftslexikon risikolos - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

risikolos

ri|si|ko|los  〈Adj.〉 frei von Risiko, ohne Risiko; Sy risikofrei ● eine ~e Technik

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ten|sid  〈n. 11; meist Pl.〉 die Oberflächenspannung von Flüssigkeiten herabsetzende Substanz, Bestandteil vieler Wasch– u. Reinigungsmittel [<ital. tensione ... mehr

Cho|le|lith  〈[ço–] m. 1; Med.〉 = Gallenstein [<grch. chole ... mehr

Be|gleit|mu|sik  〈f. 20; unz.〉 begleitende, untermalende Musik, bes. Filmmusik

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige