Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rist

Rist  〈m. 1〉 1 Fuß–, Handrücken 2 〈Zool.〉 = Widerrist [<ahd. *rist <*wrist, engl. wrist <germ. *wrihsti– <idg. *urikst– ”Drehpunkt“; zur Wurzel *uer– ”drehen, werfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Elek|tro|nen|schleu|der  〈f. 21〉 = Betatron

♦ Die Buchstabenfolge elek|tr… kann in Fremdwörtern auch elekt|r… getrennt werden.

Pa|ge 2  〈[–] m. 17〉 1 〈MA〉 junger Adliger im fürstlichen Dienst; Sy Edelknabe ... mehr

Phos|gen  〈n. 11; unz.; Chem.〉 giftiges, farbloses Gas, chem. Kampfstoff, wichtige Chemikalie für zahlreiche Synthesen [<grch. phos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige