Wahrig Wissenschaftslexikon Ritterling - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ritterling

Rit|ter|ling  〈m. 1; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung ziemlich großer Blätterpilze: Tricholoma

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Laich|zeit  〈f. 20; Biol.〉 Periode im Jahr, in der Mollusken, Fische u. Amphibien laichen ● die ~ der Erdkröte ist im Frühjahr

was|ser|füh|rend  auch:  Was|ser füh|rend  〈Adj.〉 Wasser enthaltend, mit sich führend ... mehr

Zie|sel  〈m. 5; Zool.〉 mit dem Eichhörnchen verwandtes osteurop. Nagetier mit Backentaschen, das in Erdhöhlen Vorräte anlegt: Citellus citellus [<mhd. zisel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige