Wahrig Wissenschaftslexikon Rollsprung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rollsprung

Roll|sprung  〈m. 1u〉 Technik des Hochsprungs, bei der die Latte mit Schulter u. Rücken rollend überquert wird

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fu|ri|o|so  〈Mus.〉 wild u. leidenschaftlich (zu spielen) [ital., ”sehr heftig, rasend“]

Gal|va|nis|mus  〈[–va–] m.; –; unz.〉 Lehre von der Umwandlung chem. in elektr. Energie

Hy|po|id|ge|trie|be  〈n. 13〉 Getriebe für Wellen, die sich in nur geringem Abstand kreuzen, vor allem im Kraftfahrzeugbau verwendet [verkürzt <Hyperboloid ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige