Wahrig Wissenschaftslexikon Rosazee - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rosazee

Ro|sa|zee  〈[–tse] f. 19; Bot.〉 Rosengewächs [zu lat. rosa ”Rose“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Antarktis: Rätsel um "verschwundene" Eisseen

Radarmessungen finden keine Spur mehr von vermeintlichen subglazialen Seen weiter

Sonnensturm: "Streifschuss" im Jahr 1972

Extremer Sonnensturm im August 1972 war stärker als bisher gedacht weiter

Wissenschaftslexikon

Me|di|en|be|reich  〈m. 1〉 = Medienbranche

Un|ter|fa|mi|lie  〈[–lj] f. 19; in der biolog. Systematik〉 zwischen Familie u. Gattung liegende Kategorie

mor|pho|ge|ne|tisch  〈Adj.; Biol.〉 auf Morphogenese beruhend, gestaltbildend

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige