Wahrig Wissenschaftslexikon Rose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rose

Ro|se  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Angehörige einer Gattung stacheliger Rosengewächse mit duftenden Blüten u. Steinfrüchten (Hagebutten): Rosa 2 Blüte dieser Pflanze 3 Ornament in Form einer stilisierten Rose als Fensteröffnung (Fenster~); →a. Rosette 4 Blatt des Kompasses 5 〈Jägerspr.〉 Geweihansatz 6 〈Med.〉 = Erysipel ● keine ~ ohne Dornen 〈Sprichw.〉 alles Schöne hat auch seine Nachteile; ~ von Jericho Wüstenpflanze, ein Korbblütler: Odontospermum pygmaeum; Sy Jerichorose; eine ~ brechen, schneiden; sie ist nicht auf ~n gebettet 〈fig.; umg.〉 sie hat kein leichtes Leben [<ahd., rosa <lat. rosa ”Edelrose“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Pa|pa|ye  〈f.; –, –n; Bot.〉 = Papaya

Ta|chy|me|ter  〈[–xy–] n. 13〉 Messgerät zum Festlegen von Geländepunkten nach Richtung, Entfernung u. Höhenunterschied mit nur einer Einstellung [<grch. tachys ... mehr

De|re|lik|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 Besitzaufgabe [<De… ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige