Wahrig Wissenschaftslexikon Rotalge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rotalge

Rot|al|ge  〈f. 19; Bot.〉 rot– bis violettgefärbte, hochentwickelte Alge des Meer– u. vereinzelt des Süßwassers: Rhodophyceae; Sy Purpuralge

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

durch|klin|gen  〈V. t. 168; hat〉 mit Klang erfüllen ● Musik durchklingt den Raum, den Garten

di|gen  〈Adj.; Biol.〉 entstanden durch die Verschmelzung zweier Zellen [<dis…2 ... mehr

Tri|chlor|äthy|len  〈[–klo:r–] f. 19; unz.; Kurzw.: Tri; Chem.〉 Halogenkohlenwasserstoff mit drei Chloratomen im Molekül, Flüssigkeit mit chloroformartigem Geruch, die u. a. als Lösungsmittel für Fette u. Öle sowie für Extraktionszwecke verwendet wird; oV 〈fachsprachl.〉 Trichlorethylen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige