Wahrig Wissenschaftslexikon Rotschwänzchen - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rotschwänzchen

Rot|schwänz|chen  〈n. 14; Zool.〉 Singvogel mit rotem Schwanz; oV Rotschwanz ● Haus~: Phoenicurus ochrurus; Garten~: P. phoenicurus

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hys|ter|ek|to|mie  auch:  Hys|te|rek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung der Gebärmutter ... mehr

Chrys|an|the|me  auch:  Chry|san|the|me  〈[krys–] f. 19; Bot.〉 = Wucherblume; ... mehr

Chro|mo|som  〈[kro–] n. 27; Genetik〉 hauptsächl. aus Chromatin bestehendes, bei der Kernteilung auftretendes Teilstück der Zellkernmasse, Träger der Erbanlagen [<grch. chroma ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige