Wahrig Wissenschaftslexikon Ruderfüßer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ruderfüßer

Ru|der|fü|ßer  〈m. 3; Zool.〉 1 Angehöriger einer Ordnung von Wasservögeln, bei denen alle vier Zehen durch Schwimmhäute verbunden sind: Steganopodes 2 = Ruderfußkrebs

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Klang  〈m. 1u〉 1 das Klingen 2 Schall, Ton ... mehr

HIV  〈[ha:if] m. od. n.; – od. –s; unz.; Abk. für engl.〉 Human Immunodeficiency Virus (menschliches Immunschwächevirus), verantwortlicher Erreger der Aids–Krankheit; Sy HI–Virus ... mehr

Schul|ter|blatt  〈n. 12u; Anat.〉 dreieckiger, flacher Knochen, der hinten dem Brustkorb aufliegt u. das Schultergelenk mit bildet: Scapula

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige