Wahrig Wissenschaftslexikon Rückfall - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rückfall

Rück|fall  〈m. 1u〉 1 Rückkehr in einen früheren (schlechteren) Zustand 2 〈Med.〉 Wiederauftreten einer scheinbar überwundenen Krankheit; Sy Rezidiv 3 〈Rechtsw.〉 erneute Begehung der gleichen Straftat nach verbüßter Strafe ● einen ~ bekommen, erleiden; Diebstahl im ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Band|mit|glied  〈[bænd–] n. 12; Mus.〉 Musiker einer Musikband

De|ter|mi|niert|heit  〈f. 20; unz.〉 das Determiniertsein, Festgelegtsein, Bestimmtheit ● projektive ~ 〈Math.〉 Axiom in der Mengenlehre, wonach alle Mengen natürlicher Zahlen determiniert sind ... mehr

Trom|mel|fell  〈n. 11〉 1 〈Mus.〉 Kalbfell der Trommel 2 〈Anat.〉 das Mittelohr der Wirbeltiere u. des Menschen nach außen abschließende Haut, an der die Gehörknöchelchen angreifen; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige