Wahrig Wissenschaftslexikon Rückkopplung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rückkopplung

Rück|kopp|lung  〈f. 20〉 oV Rückkoppelung; Sy Feed–back (1) 1 〈El.〉 Schaltung eines Verstärkers, wobei ein Teil der Ausgangsspannung zur Verstärkung der Eingangsspannung dient 2 〈in Steuerungssystemen〉 Rückwirkung eines Faktors in einem geschlossenen Wirkungskreis auf den ersten Faktor; Sy Rückmeldung (4)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Li|bret|to  auch:  Lib|ret|to  〈n.; –s, –s od. –bret|ti; Mus.〉 Text zu einer Oper od. Operette ... mehr

Rha|bar|ber  〈m. 3; unz.; Bot.〉 1 Knöterichgewächs mit großen Blättern u. langen, rötlich grünen Blattstielen: Rheum 2 säuerlich schmeckende Blattstiele des Rhabarbers ( ... mehr

Boh|nen|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 1 einer Gattung der Lippenblütler angehörendes Kraut, das wegen seines würzigen Geruches kultiviert wird: Satureja; Sy Pfefferkraut ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige