Wahrig Wissenschaftslexikon Rückkopplung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rückkopplung

Rück|kopp|lung  〈f. 20〉 oV Rückkoppelung; Sy Feed–back (1) 1 〈El.〉 Schaltung eines Verstärkers, wobei ein Teil der Ausgangsspannung zur Verstärkung der Eingangsspannung dient 2 〈in Steuerungssystemen〉 Rückwirkung eines Faktors in einem geschlossenen Wirkungskreis auf den ersten Faktor; Sy Rückmeldung (4)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Am teuersten für die Reichen?

Sozioökonomische Kosten pro Tonne ausgestoßenem CO2 für Indien, USA und Co besonders hoch weiter

Mittel gegen Zöliakie in Sicht?

Antikörperfragmente sollen Gluten im Körper unschädlich machen weiter

Unis halten Studienergebnisse zurück

Resultate vieler Arzneimittelstudien werden nicht regelkonform veröffentlicht weiter

Geheime Botschaften für Alexa und Co.

Verborgene Audiobefehle können Sprachassistenten manipulieren weiter

Wissenschaftslexikon

Dau|er|ty|pe  〈f. 19; meist Pl.; Biol.〉 Tiergruppe, die sich im Laufe langer Zeiten der Erdgeschichte nur wenig verändert hat; Sy Dauerform ( ... mehr

Die|sel|kraft|stoff  〈m. 1; Kfz〉 Kraftstoff für Dieselmotoren, der aus verschiedenen Anteilen von Paraffinen, Olefinen, Naphthenen u. aromat. Kohlenwasserstoffen zusammengesetzt ist

Wirt|schaft  〈f. 20〉 1 planmäßige Tätigkeit zur Produktion, Verteilung u. zum Verkauf von Gütern (Finanz~, Land~, Plan~, Staats~) sowie alle damit verbundenen Einrichtungen 2 Hauswirtschaft, Haushalt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige