Wahrig Wissenschaftslexikon Rückkopplung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rückkopplung

Rück|kopp|lung  〈f. 20〉 oV Rückkoppelung; Sy Feed–back (1) 1 〈El.〉 Schaltung eines Verstärkers, wobei ein Teil der Ausgangsspannung zur Verstärkung der Eingangsspannung dient 2 〈in Steuerungssystemen〉 Rückwirkung eines Faktors in einem geschlossenen Wirkungskreis auf den ersten Faktor; Sy Rückmeldung (4)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Der Podcast zur Geschichte.

Geschichten von Alexander dem Großen bis ins 21. Jahrhundert. 2x im Monat reden zwei Historiker über ein Thema aus der Geschichte. In Kooperation mit DAMALS – Das Magazin für Geschichte.

Hören Sie hier die aktuelle Episode:

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Phy|ko|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Algenkunde [<grch. phykos ... mehr

ADS  〈Abk. für〉 1 〈Med.〉 Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Verhaltensauffälligkeit bei Kindern, bei der Störungen in der Konzentration, der Wahrnehmung u. der Gedächtnisbildung auftreten, weitere Merkmale sind motor. Hyperaktivität, leichte Erregbarkeit, Unberechenbarkeit des Verhaltens, starke Stimmungsschwankungen, Aggressivität u. Kontaktschwierigkeiten 2 〈Versicherungsw.〉 Allgemeine Deutsche Seeversicherungsbedingungen ... mehr

An|äs|the|ti|kum  〈n.; –s, –ti|ka; Pharm.〉 Arzneimittel, das schmerzunempfindlich macht [→ Anästhesie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige