Wahrig Wissenschaftslexikon Rüsselkäfer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rüsselkäfer

Rüs|sel|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 Käfer mit rüsselförmig verlängertem Kopf: Curculionidae; Sy Rüssler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Dossiers

Säugetiere: Erfolg durch Schrumpfen?

Erst die Miniaturisierung der Ur-Säuger machte unsere Kiefer und Gehörknochen möglich weiter

Physiker erzielen Magnetfeld-Rekord

Experiment erzeugt Magnetfeld von 1.200 Tesla – mehr als jemals zuvor im Labor erreicht weiter

"Atemnot" im Sankt-Lorenz-Golf

Verschiebung von Golfstrom und Labradorstrom machen Nordwest-Atlantik sauerstoffärmer weiter

Was bringt Hustenmedizin?

Forscher finden keine eindeutige Wirkung bei länger andauerndem Husten weiter

Wissenschaftslexikon

Kreuz|spin|ne  〈f. 19; Zool.〉 zu den Radnetzspinnen gehörende Spinne mit weißer, kreuzartiger Zeichnung auf dem Hinterleibsrücken: Araneus

Blau|kehl|chen  〈n. 14; Zool.〉 nachtigallartiger Drosselvogel mit blauer Kehle: Luscinia svecica

Kon|zet|ti  〈Pl.; Lit.〉 besonders in der europäischen Barockdichtung angewandte geistreich–überspitzte Wortspielereien in einem gekünstelten Stil [<ital. concetto ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige