Wahrig Wissenschaftslexikon Rundhorizont - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Rundhorizont

Rund|ho|ri|zont  〈m. 1; Theat.〉 halbzylindrisch gespannte Leinwand als hinterer Abschluss des Bühnenraumes mit daraufgemalter od. daraufprojizierter Landschaft bei Szenen im Freien; Sy BühnenhimmelSy Prospekt (2)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Emul|ga|tor  〈m. 23; Chem.〉 Hilfsstoff bei der Herstellung von Emulsionen, der die Oberflächenspannung herabsetzt

Un|wucht  〈f. 20; Tech.〉 ungleich verteilte Masse (eines umlaufenden Körpers) ● die Räder sind in ~ geraten

Rol|len|fach  〈n. 12u; Theat.〉 bestimmte Art von Rollen, z. B. des jugendlichen Liebhabers, der komischen Alten

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige