Wahrig Wissenschaftslexikon Sachlichkeit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sachlichkeit

Sach|lich|keit  〈f. 20; unz.〉 sachliches Wesen, sachliche Betrachtungsweise, Nüchternheit ● die Neue ~ Stilrichtung in der Kunst etwa 1925, die im Gegensatz zum Expressionismus objektives Dasein darzustellen suchte; ein Mensch von unbestechlicher ~

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Multitasking: Dran glauben hilft

Illusion des Gleichzeitig-Tuns kann die Leistung verbessern weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

"Geistergalaxie" nahe der Milchstraße entdeckt

Riesenhafte, aber extrem dünn besiedelte Sternenansammlung gibt Astronomen Rätsel auf weiter

Wissenschaftslexikon

In|fil|trat  auch:  In|filt|rat  〈n. 11; Med.〉 durch Infiltration in Gewebe eingedrungene Substanz ... mehr

Zahn|trost  〈m.; –es; unz.; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Rachenblütler, grüner Halbschmarotzer, der früher gegen Zahnschmerzen gekaut wurde: Odontites

ei|sen|ver|ar|bei|tend  auch:  Ei|sen ver|ar|bei|tend  〈Adj.〉 ~e Industrie I., die auf die Verarbeitung von Eisen spezialisiert ist ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige