Wahrig Wissenschaftslexikon Sachverhalt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Sachverhalt

Sach|ver|halt  〈m. 1〉 1 Lage, Stand der Dinge, Tatbestand 2 〈Rechtsw.〉 die in einem Rechtsfall zu beurteilenden tatsächlichen Verhältnisse u. Vorgänge ● den ~ durchschauen, erkennen, erfahren, untersuchen; jmdm. den ~ darlegen, erklären, mitteilen, verschweigen; jmdn. über den ~ aufklären, unterrichten

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Alt|stim|me  〈f. 19; Mus.〉 Knaben– od. Frauenstimme in tiefer Lage; Sy Alt ( ... mehr

Ron|do  〈n. 15; Mus.〉 aus dem Rundtanz entstandenes Instrumentalstück, bei dem das Hauptthema nach mehreren Zwischenthemen immer wiederkehrt [ital., ”Ringelgedicht, Rondo“]

Mot|ten|schild|laus  〈f. 7u; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Pflanzensauger, zarte Schnabelkerfe, deren Körper mit mehlartigem Wachsstaub bepudert ist: Aleurodina

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige